EUHA-Update | Neu: Future Friday auf dem EUHA-Kongress

Fast Tracks, Events und Präsentationen 

Mainz/Frankfurt, 26. Juni 2019 – „Save the date for Future Friday!” Der 64. Internationale Hörakustiker-Kongress bietet in diesem Jahr ein besonderes Highlight: den speziell auf Zukunftsthemen der Hörtechnologie gerichteten „Future Friday.“ Die Europäische Union der Hörakustiker e. V. (EUHA) und der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie e. V. (BVHI) präsentieren Messebesuchern und Kongressteilnehmern am Freitag, dem 18. Oktober 2019, parallel zum Kongressprogramm erstmals ein kostenfreies Informationsangebot zu innovativen Themen, Trends und Entwicklungen der Zukunft.

Verschiedene Aussteller bieten bereits am Vormittag in der Industrieausstellung Fast Tracks an ihren Messeständen an. Hier geht es u. a. um neueste Energy-Cell-Technologie, eAudiology, Knochenleitungsversorgung oder neue Sensortechnologien.

Wer etwas Zeit mitbringt, kann sich bei den Ausstellern über „Starke und loyale Kundenbeziehungen: Auch in der Zukunft ein Erfolgsfaktor?“, „The gateway to health, wellness & information” oder ein „Brain-controlled hearing aid“ informieren.

Wenn die Industrieausstellung am Future Friday um 14 Uhr schließt, dreht sich alles um die parallel zum regulären Vortragsprogramm stattfindenden freien Vorträge und Workshops der Hörgeräte-Industrie. In den Zukunftsvorträgen werden Innovationen ins Auge gefasst, Visionen skizziert und neue Themen vorgestellt. Diese umfassen zum Beispiel künstliche Intelligenz, bimodale Versorgungen oder die Feinfernanpassung. Der Freitagnachmittag ist eine gute Gelegenheit, sich mit neuen Ideen zu beschäftigen. Spätestens dann wird den Teilnehmern bewusst: Die Zukunft beginnt jetzt!

EUHA-Präsidentin Beate Gromke: „Der Future Friday bietet sowohl Gesellen und Meistern der Hörakustik als auch Auszubildenden die Möglichkeit, sich auf dem Laufenden zu halten und für die Zukunft zu rüsten!“

BVHI-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Zimmer: „Für alle, die in diesem Jahr den EUHA-Kongress oder die Industriemesse besuchen und sich über Hörgerätetechnik, Themen und Trends der Zukunft informieren möchten, empfiehlt sich ein Besuch am Future Friday.“

Future Friday in Kürze

  • Vormittags: Fast Tracks auf der Messe + Events an den Messeständen
  • Nachmittags: Freie Vorträge und Workshops
  • Öffnungszeiten der Industrieausstellung: 9-14.00 Uhr
  • Vortragsprogramm: 9.-17.00 Uhr
  • Programm in Kürze unter www.euha.org/kongress/future-friday/ und in der EUHA App

 

Hinweis: Diese Abbildung steht unter www.euha.org/kongress/future-friday/ zum Download zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Europäische Union der Hörakustiker e. V.
Sabine Stübe-Kirchhof
Neubrunnenstraße 3
55116 Mainz

Tel.: +49 (0) 61 31 / 28 30-14
Fax: +49 (0) 61 31 / 28 30-30
E-Mail: presse@euha.org
Web: www.euha.org
www.facebook.com/EUHAeV/

 

Bundesverband der Hörgeräte-Industrie
Katarina Sipple
Herriotstraße 1
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 664 26 34 11
Fax: +49 (0) 69 664 26 34 99
E-Mail: sipple@bvhi.org
Web: www.bvhi.org
www.facebook.com/BVHIorg/