European Hearing Instrument Manufacturers Association (EHIMA)

Die Mitglieder des europäischen Verbandes der Hörgerätehersteller produzieren zusammen über 90 Prozent der Hörgeräte für den globalen Markt.

1985 gegründet, hat sich EHIMA zum Ziel gesetzt, auf das Thema Hörminderung aufmerksam zu machen. So unterstützt der Verband wissenschaftliche Forschung zum Thema Schwerhörigkeit und führt selbst seit 2009 die internationalen EuroTrak-Studien durch. Diese repräsentativen Umfragen untersuchen die Verbreitung von Hörminderung und den Einsatz von Hörgeräten in mittlerweile 13 Ländern. Außerdem engagiert sich der Verband für die Etablierung einheitlicher Messnormen für die Zulassung von Hörgeräten.